Gavin Bryars - Jesus blood never failed me yet

Dieser Eintrag gehört absolut in die Kategorie LOVES, denn diese Platte, auf die ich vor einigen Tagen beim lesen der Intro gestossen bin (Die Pet Shop Boys erzählen in einem Interview über die Ursprünge einiger ihrer neuen Stücke und kommen dabei auf eben genau diese Aufnahme von Gavin Bryars) liebe ich jetzt schon so aus ganzem Herzen, dass ich gar nicht weiss, wie es sie schon so lange geben konnte, ohne dass ich auf sie gestossen bin.
Den britischen Komponisten Gavin Bryars kenne ich schon sehr lange, denn Bryars hat seit den 80er Jahren an immer wieder auf meinem Lieblingslabel Les disques du Crepuscule veröffentlicht und seine Musik hat mir immer schon gefallen.
Die Aufnahme Jesus blood never failed me yet, über deren Herstellungsprozess Bryars auf seiner Homepage berichtet schlägt allem anderen an Schönheit, Feinheit und Tiefe den Boden aus. Entstanden ist sie 1971, veröffentlicht 1975 auf Brian Eno´s Label “Obscure”. (auch toll übrigens!)
“Jesus blood never failed me yet” ist ein altes christliches Lied, das ein Obdachloser, auf den Bryars im Rahmen eines Jobs als Tonmann für einen Film über Armutsgebiete in London traf mit feiner und wackeliger Stimme sang, und das so irgendwie auf Bryar´s Tape gelangte. Am Ende der Dreharbeiten durfte Bryars alles ungenutzte Material behalten, darunter auch die Aufnahme des kleinen Lieds. Zuhause probierte er damit herum, und in seinem Studio im Fine Art Department in Leicester stellte er einen Loop daraus her, über den er eventuell noch Musik legen wollte. Er ließ den Loop laufen und als er nach einiger Zeit wieder zurückkam herrschte in der an sein Studio angrenzenden Cafeteria andächtige Stille, und einige Gäste haben sogar geweint. Hört sich unfassbar pathetisch an, war aber anscheinend so… Bryars entschied sich um den getapten Gesang des alten Mannes ein Orchester anzulegen, das den Gesang begleitet und so entstand dieses feine Werk.

Fullsize Gavin-Bryars-(Full)
Gavin Bryars

Die Cd ist in sechs Teile gegliedert, zu Beginn hört man nur den alten Herrn leise das Liedchen singen und nach und nach kommen immer mehr Instrumente dazu, Geigen, ganz gedämpfte Bläser, eine Harfe und man kann total geniessen, wie sich alles fügt und wie das immer mehr anschwellende Orchester die dünne Stimme nicht verschluckt sondern immer mehr stützt, immer stärker macht. Nach fast 30 Minuten ist dann der erste Teil vorbei und da habe ich sprachlos gesessen.
Teil 2, 3 und 4 sind dann in anderen Orchestrierungen und auch fantastisch, es geht eigentlich alles ineinander über, darunter immer der mantra-artige Gesang.
Orchestrierung und Komposition haben mich immer wieder auch an einen weitern Minimalisten und Crepuscule-Helden aus alten Tagen erinnert, nämlich Wim Mertens, die leisen Bläser und die Feinheit im Arrangement gibts da auch immer wieder, “Multiple 12″ war mal lange mein Lieblingsstück.
Jetzt kommt die bittere Pille: In Teil 5 und 6 singt Tom Waits plätzlich über Orchester und über den alten Herrn, und obwohl ich Tom Waits als Jugendlicher sehr geliebt habe, bricht das für mich hier auseinander, wird zu dem Kitsch, der es vorher ganz und gar nicht war. Aber das ist sicher Geschmackssache, wie ja alles auf der Welt. Man kann ihn ja wegklicken.
1124
Ein ausgesprochen hässliches Cover für ausgesprochen bewegende Musik

Die CD gibt es spottbillig bei Amazon, wer will findet sie bestimmt auch so im Netz, ich kann nur jubeln über so was feines.
Am 11.10.2006 wird das Stück in der Queen Elisabth Hall in London aufgeführt, das wäre doch mal was!

This entry was posted on Friday, June 2nd, 2006 at 23:03 and is filed under LOVES.

10 Responses to “Gavin Bryars - Jesus blood never failed me yet”

  1. roland b. Says:

    habe das stück vor jahren mal zufällig im radio gehört, und dachte nach einer weile ich wäre in eine zeitschleife geraten, sehr merkwürdig.
    helge schneiders “praxis doktor hasenbein” spielt auch an einem ort names “zeitloch”, klingt aber anders ;-)

  2. roland b. Says:

    vielleicht gefällt dir das

    WILLIAM BASINSKI - THE DISINTEGRATION LOOPS
    http://www.bleep.com/?label=2062

  3. Patrick Says:

    zu diesem wirklich ausgesprochen wunderbaren fabelhaften herzzerreißendem stück gibt es ein ebenso wunderbares fabelhaftes herzzerreißendes ballettstück von william forsythe: QUINTETT. besser gesagt, forsythe nutzte dieses lied zu seinem tanz, einem seiner besten stücke (naja, man soll sich ja mit superlativen zurückhalten). jetzt frage ich mich beim tippen, wozu ich diese information denn ins netz stelle, denn QUINTETT ist tragischerweise nirgendwo auf diesem planeten mehr zu sehen.

  4. Administrator Says:

    Lieber Patrick! Das ist wirklich schade, ich glaube aber, mich langsam dran zu erinnern, es ist lang her…. Mehr Superlative! Und mehr Forsythe bitte auch! Ich habe ja mal bei einem Forsythe-Stück heulen müssen, weil ich es so bewegend fand, ich bin aber auch nah am Wasser gebaut…. xxx c

  5. Patrick Says:

    lieber claus, da kann ich nur sagen: DAS WAR QUINTETT! denn bei dem stück muß das wasser aus den augen rinnen. ich bin im gegenteil nicht nah am wasser gebaut, aber bei diesem stück, bei diesem unglaublich tollen unglaublich vor langer zeit gesehenen unglaublich unglaublichen stück, da heulte auch ich im dunkel des opernhauses. durch die lautsprecher jesus blood never failed me, die tänzer verschwinden durch eine kleine treppe im boden, diese zwei frauen und drei männer, die sich finden und wieder verschwinden, berühren und entfernen, mit ihrer kraft und ihrer schwäche, die wolken langsam am horizont vorbeiziehend, in einer ruhe und dem großen schmerz. das ist quintett. großes kino, große gefühle, sagt man dann. und ich sage euch allen: ja, es war so. Ganz ganz groß! Grüßend, P.

  6. erapignacio Says:

    find more related videos about john forsythe
    http://www.bidyuhan.com/index.php?what=bidyuhan&q=john+forsythe

  7. Coach Outlet Online Says:

    Coach Outlet Online

  8. Coach Factory Outlet Says:

    Gaston did say the city of La Vergne made progress under Mayer, but “I think this was not what Steve pictured it to be Coach Factory Outlet.”

  9. Coach Outlet Store Online Says:

    You know Coach Handbags actually get better the more wear you put into them. This is true because the leather has time to mature and become softer. Just like a baseball glove. The more time curing the glove the better it gets.

  10. louis vuitton outlet Says:

    Gaston did say the city of La Vergne made progress under Mayer, but “I think this was not what Steve pictured it to be Coach Factory Outlet.

Leave a Reply