Unterwegs nach Ringenberg

Hallo! nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen! Ich packe schon wieder die Koffer und flitze zum Schloss Ringeberg bei Wesel, wo ich eine größenwahnsinnige Arbeit aufbaue. Ich kann da glücklicherweise ans Netz, und werde berichten!
Stay tuned!
Clausi

This entry was posted on Sunday, May 7th, 2006 at 23:20 and is filed under SHOWS.

5 Responses to “Unterwegs nach Ringenberg”

  1. roland b. Says:

    War zufällig jemand auf der Berlin-Biennale und kann berichten? Ich hatte ja gehofft Claus könnte wie immer sachkundig Auskunft geben. Zumal er ja diverse Teilnehmende persönlich kennt.
    Viel Spaß auf Schloß Ringenberg, Claus.
    rb

  2. Administrator Says:

    Lieber Roland!
    Ich war tatsächlich dort und habe einen Sack voller Fotos und berichte mitgebracht. gerade sitze ich allerdings hier im herrlichen Ringenberg und baue da eine größenwahnsinnige Ausstellung auf, ich versuche, ab und zu zu posten, komme leider nur selten ans Netz, aber ab Ende Mai bin ich wieder daheim, mit Ultraflatrate und dann gibt es einen irren Schwung neues material inclusive Berlinale bericht galore.
    herzlichst
    Claus

  3. roland b. Says:

    freu mich drauf,
    egal, ob berlinale oder biennale
    rb

  4. hose Says:

    krrrrrrch!

  5. bingo Says:

    langsam wirds sapnnend

Leave a Reply